mit-verachtung

Mein Leben
 

Meta





 

10.08.2016 - 01:45

Freunde, Rivalen oder etwas anderes?Ich habe einen sehr großen gemischten Freundeskreis, viele Jungs und eben meine Mädels. Unter diesen Mädels ist auch meine Freundin, nennen wir sie nicht beste Freundin, aber ich kenne sie am längsten und besten. In diesem Freundeskreis ist ein Junge mit einer Freundin, dieser auf sie steht. Sie jedoch steht auf jemanden anderen, kann es ihm aber nicht sagen. Also kurz gesagt, sind es sehr viele unterschiedliche Verhältnisse. Jedoch zweifel ich langsam an dieser Freundschaft zwischen mir und ihr. Sie ist ein sehr egoistischer Mensch, das weiß ich. Sie gönnt niemandem was, auch mir nicht. Sie sieht mich oft als Konkurrenz und gibt anderen Menschen nicht viel. Damit meine ich Freundschaftliche Dinge, wie zum Beispiel Komplimente, Unterstützung oder Rat. Wenn ich Kontakt mit einem Junge hat, findet sie ihn auch gleich gut. Finde ich persönlich für 19 Jahre ein sehr kindisches Verhalten, aber jedem das seine. Sie weiß das ich eine schwere Zeit durchgemacht habe im Bezug auf Männer und Beziehungen, also mein ex war ein Arsch. Sie weiß das es mir psychisch oft nicht gut geht und sie weiß alles von mir. Jedoch hab ich sie in diesen Freundeskreis hinein gebracht, ansonsten hätte sie niemanden. Ich weiß nicht was ich von ihr halten soll, manchmal denke ich sie sieht manche Menschen nur als Accessoire. Sie wird in der kommenden Woche im Urlaub sein, dort ist ein Geburtstag von allen. Jedoch erwartet sie das ich dort nicht hingehe, weil sie nicht da ist. Und ich weiß nicht was ich machen soll, denn wenn ich hingehen werde, wird sie sauer sein. Das weiß ich, aber ich verstehe nicht, dass als ich im Urlaub war sie mit allen draußen war. Das war für sie ok, dieses Verhalten ist für mich reiner Kindergarten und regt mich einfach nur auf. Den Freundeskreis zu zerstören durch streit möchte ich aber auch nicht. Ich kenne sie gut genug, dass ich weiß sie würde niemals etwas einsehen, wenn man sie mit etwas konfrontiert bzw. wenn es nicht ihren Vorstellungen entspricht. Manchmal denke ich mir selbst, was habe ich für Freunde. Das musste ich einfach loswerden, aber dafür ist mein Blog ja da, also wundert euch nicht über meine Wirren Gedanken.Grüße -A

10.8.16 02:01

Letzte Einträge: 09.08.2016 - Erster Eintrag kurze Infos über meine Wenigkeit, 10.08.2016 - 02.33

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen